Kauffrau / Kaufmann für Digitalisierungsmanagement 2025

Beschäftigungsumfang:  Vollzeit
Beschäftigung: 
Frühester Beginn:  18.08.2025

 

Die Klingenstadt Solingen ist mit 163.000 Einwohnern Großstadt im „Bergischen Städtedreieck“.
Die Stadtverwaltung ist mit ihren Betrieben der größte Arbeitgeber in Solingen und sorgt sich um viele Dinge, die die Gesellschaft benötigt – oft unbemerkt im Hintergrund. Die digitale Transformation unserer Kommune und die Entwicklung innovativer und digitaler Strategien spielt für uns eine große Rolle. Denn eine moderne Kommunalverwaltung, die ihre Aufgaben mittels Informations- und Kommunikationssystemen abwickelt, bietet viele spannende Herausforderungen und Projekte im Bereich Digitalisierung. Beispielsweise unterstützen Kaufleute für Digitalisierungsmanagement die Stadtdienste bei ihrer Aufgabenerledigung, indem sie die Vorteile einer elektronischen Datenverarbeitung gezielt, zeitnah und kostengünstig einfließen lassen. 

 

Wenn du Lust hast die Digitalisierung Solingens voran zu bringen, dann starte zum 18.08.2025 die 

Ausbildung zur/zum Kauffrau bzw. Kaufmann für Digitalisierungsmanagement. 


Die Ausbildung erfolgt entweder bei den Technischen Betrieben Solingen oder bei solingen.digital.
 

 

Die Ausbildung dauert drei Jahre und findet in verschiedenen Geschäftsbereichen der Stadtverwaltung Solingen und bei den Technischen Betrieben Solingen statt. Zusätzlich sind externe praktische Ausbildungsabschnitte möglich. Dein Berufsschulunterricht findet im Berufskolleg Barmen Europaschule Wuppertal statt.

 

Während der Ausbildung lernst du z.B.:

 

  • Die Beratung und Betreuung von Kundinnen und Kunden
  • Die Planung von Projekten und Kalkulation von Kosten
  • Die Beschaffung und Verwaltung informations- und telekommunikationstechnischer Systeme
  • Die Erstellung und Individualisierung von Anwendungslösungen

 

Das bieten wir dir:

 

  • Einblicke in spannende Digitalisierungsprojekte der Stadt und der Technischen Betriebe Solingen
  • Ein motiviertes, dynamisches Team, das Lust auf innovative Ideen und Lösungen hat
  • Moderne Technik und IT-Ausstattung, die du auch für deine Ausbildung nutzen kannst
  • Einen sicheren Ausbildungsplatz und vielseitige Einsatzmöglichkeiten
  • Sehr gute Entwicklungs- und Übernahmechancen nach deinem Abschluss Ein Fortbildungsprogramm mit Kursen wie Rhetorik, Präsentationstrainings oder Zeit-management
  • Angebote zur Prüfungsvorbereitung und modernen Lernmethoden
  • Flexible Arbeitszeiten und eigenverantwortliches Arbeiten
  • Übernahme der Studiengebühren an der CBS International Business School
  • Du erhältst eine monatliche Vergütung, z.zt. 1.218,26 € gemäß TVAöD  

 

Alles zur Arbeit bei der Stadt Solingen und deinen Vorteilen findest du hier.

 

Das bringst du mit: 

 

  • Fachhochschulreife - schulischer Teil -
  • Sowohl Interesse an Informatik und als auch Betriebswirtschaftslehre
  • Du organisierst und planst gerne
  • Eine Vorliebe für Daten und Zahlen und ein gutes analytisches Denken
  • Du hast Spaß an kundenorientierter Tätigkeit
  • Du bist teamfähig
  • Du verfügst über Interkulturelle Kompetenz

 

 

Auf Deine Fragen zum Auswahlverfahren freut sich:
Musa Kavalli
0212 / 290-3272
ausbildung@solingen.de
Ausbildung


Haben wir Dein Interesse geweckt? Dann bewirb Dich bis  21.07.2024 und werde Teil unseres Teams!
Wir freuen uns auf Deine Onlinebewerbung über das Stellenportal.


Hinweise:
Die Auswahlentscheidung erfolgt unter Beachtung der Bestimmungen des Landesgleichstellungsgesetzes NRW. Für Schwerbehinderte oder Schwerbehinderten Gleichgestellte gelten bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung die Bestimmungen des SGB IX.
Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen aller Nationen und Geschlechter.
Für Beschäftigte mit Kindern im Vorschulalter bietet die Klingenstadt Solingen betriebliche Plätze in der städtischen Kindertagesstätte am Rathaus an. Die Betreuungszeiten orientieren sich dabei besonders an den Bedarfen der Beschäftigten der Klingenstadt.